Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Reinhard Pabst: Erlesenes Nordeuropa. Eine Entdeckungsreise durch meine Bibliothek

31. Dezember 2021

Muss verschoben werden. Bitte Mitteilung zu Ersatzterminen abwarten.

Reinhard Pabst: Erlesenes Nordeuropa. Eine Entdeckungsreise durch meine Bibliothek

Mit Robert Gernhardt in Estland. Mit Thomas Mann und Romain Gary in Litauen. Mit Walter Benjamin in Lettland. Mit Bertolt Brecht in Dänemark und Finnland. Mit Hans Magnus Enzensberger in Norwegen. Mit Goethe in Schweden. Und mit Jules Verne in Island. Reinhard Pabst, der sich als literarischer „Trüffelhund“ (Frankfurter Rundschau) in Sachen Georg Büchner und Marcel Proust einen Namen machte, erzählt unterhaltsam und spannend, wie er acht nordeuropäische Länder erkundet hat, ohne die eigene Wohnung zu verlassen: immer an seinen Bücherregalen entlang. 

Reinhard Pabst, geb. 1963, Germanist, Publizist und Ausstellungsmacher. Sein FAZ-Artikel über August Sanders „Jungbauern“ (2014) inspirierte den Bestseller-Autor John Green 2019 zu einem Youtube-Video („What This Photo Doesn’t Show“), das inzwischen über 1 Million Mal angeschaut wurde.

Eintritt: 8 € inkl. Teeprobe
Vorverkauf:
Buchhandlung Erlesenes, Kirchstraße 16, 56410 Montabaur, Tel. 02602 5333
TR-VVK-Stellen und ww-lit.de

Details

Datum:
31. Dezember 2021

Veranstalter

kulturWERKwissen gGmbH
Telefon:
02742 1874
E-Mail:
mail@kulturwerk-wissen.de
Website:
http://www.kulturwerk-wissen.de

Veranstaltungsort

Buchhandlung ErLesenes
Kirchstraße 16
Montabaur, 56410 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
02602 5333
Website:
www.buchhandlung-montabaur.de